Wir sind für Sie da!

  Bei uns zahlen Sie sicher!

  Schnelle Lieferung mit DHL!

  Ab 50€ versandkostenfrei innerhalb DE!

FFP2 NR Maske Atemschutzmaske ohne Ventil CE 2163 EN149:2001+A1:2009

0,70 € *
Inhalt: 1 Stück

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage1

1Für den Versand in andere Länder klicken Sie bitte  hier

FFP2 NR Masken 5-lagig ohne Ventil CE 2163 Lieferumfang: 1 Maske hygienisch... mehr
Produktinformationen "FFP2 NR Maske Atemschutzmaske ohne Ventil CE 2163 EN149:2001+A1:2009"


FFP2 NR Masken 5-lagig ohne Ventil CE 2163

  • Lieferumfang: 1 Maske hygienisch einzeln verpackt
  • Bitte wählen Sie oben rechts im Menü neben dem Warenkorb-Button Ihre gewünschte Menge!

 

Unsere FFP2 NR Masken sind weiß, faltbar („Kaffeefilterform“) und schützen den Träger der Maske vor Partikeln, Tröpfchen und Aerosolen.
Korrekt sitzende FFP-Masken liegen dicht an und bieten Fremd- und Eigenschutz

 

  • Unsere FFP2 NR Masken filtern mindestens 94% der sich in der Luft befindlichen Partikel (Aerosole) mit einer Größe von bis zu 0,6µm (Mikrometer)
  • Persönliche Schutzausrüstung der Kategorie III

 

Für Sie in der Übersicht:

  • Material: Vliesstoff + Meltblown-Gewebe + Heißluft-Baumwolle
  • 3D Design
  • Farbe: Weiß
  • Einheitsgröße (Erwachsene)
  • Hohe Filterkapazität: 5-lagig
  • Bakterienfilterungseffizienz (BFE): ≥ 94%
  • Verstellbarer Nasenbügel
  • Passt sich perfekt der Gesichtsform an
  • Hohe Dichtigkeit
  • Elastische Ohrschlaufen für sicheren Halt
  • Geruchsneutral
  • Für empfindliche Haut geeignet: Reibt nicht und schädigt die Haut nicht
  • Bequeme, einfache und sichere Nutzung
  • Jede Maske ist einzeln verpackt - die Verpackung ist wiederverschließbar
  • Deutsche Beschriftung und deutschsprachige Anleitung
  • Maße ca.: 20,8 x 18,5cm


Die FFP2 NR Masken filtern 94% aller Partikel aus der Umgebung und bieten - bei korrekter Anwendung - Schutz vor festen und flüssigen Stäuben, Rauch und Aerosolen. Die Maske verringert das Ansteckungsrisiko für den Träger und für die Personen im Umfeld. Beim Sprechen, Ausatmen, Niesen oder Husten kann die FFP2 Maske die Verbreitung von Bakterien und Viren in der Raumluft verringern. Bitte beachten Sie immer die korrekte Dichtigkeit und prüfen Sie diese in regelmäßigen Abständen.

FFP-Masken dienen als Gegenstände der persönlichen Schutzausrüstung vor allem dem Schutz des Maskenträgers vor Partikeln, Tröpfchen und Aerosolen. Die Masken sind vom Hersteller als Einwegprodukte vorgesehen. Sie sollten regelmäßig gewechselt und nach Verwendung entsorgt werden. Sie müssen dicht am Gesicht sitzen, um ihre Filterleistung entfalten zu können.

 

Das Design der FFP-Masken ist unterschiedlich. Es gibt Masken ohne Ausatemventil und Masken mit Ausatemventil. Masken ohne Ausatemventil filtern sowohl die eingeatmete Luft als auch die Ausatemluft über die Maskenfläche und bieten daher sowohl einen Eigenschutz als auch einen Fremdschutz... für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen die Internetpräsenz des -> Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)


Unsere FFP2 NR Masken sind vollständig CE zertifiziert und haben alle hierfür notwendigen Tests bestanden. Ebenfalls besitzen die FFP2 NR Masken ein Zertifikat für die Norm EN 149:2001 + A1:2009. Sie sind als persönliche Schutzausrüstung (PSA) nach den Regelungen der (EU) 2016/425 Annex 9 zugelassen.

 


Hinweis:

Bitte waschen Sie sich vor dem Anlegen gründlich die Hände, halten Sie die Maske über Mund und Nase und ziehen Sie die Kopfbänder hinter die Ohren. Überprüfen Sie danach die Dichtigkeit der Atemmaske und passen Sie den Nasenclip Ihrer Nasenform an. Atmen Sie kräftig in die Maske, wenn Luft austritt bitte erneut den Sitz anpassen. Nach ablegen der FFP2 Maske, lassen Sie die FFP2 Maske bitte - optimal von der Sonne - trocknen und bewahren sie danach in einen trockenen sauberen Behältnis auf. Trocknen Sie die FFP2 Atemschutzmasken bitte nicht in der Mikrowelle oder im Backofen. Behandeln Sie die Maske auch nicht mit Desinfektionsmittel, da sonst die Schutzfunktion vernichtet wird. Bitte wechseln Sie die FFP2 Masken regelmäßig und lassen die getragene Maske mindestens 72 Stunden trocknen und auslüften, bevor Sie diese erneut anlegen. Bitte beachten Sie dabei auch, dass es sich bei den FFP2 Masken gründsätzlich um ein Einwegprodukt handelt.

 

 

 

weitere Informationen:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FFP2 NR Maske Atemschutzmaske ohne Ventil CE 2163 EN149:2001+A1:2009"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen